Hypnose bei chronischen Schmerzen

Manche Menschen leider unter Schmerzzuständen, die sich oft chronisch manifestieren, obwohl medizinisch keine Ursache zu finden ist. Das Leiden ist oft groß.

 

Die Forschung der letzten Jahre hat ergeben, dass Schmerz in unserem Gehirn in einem sehr komplexen Zusammenhang entsteht. Schmerz ist quasi das, was unser Gehirn daraus macht. An dem Mechanismus der Entstehung von Schmerz sind verschiedene Strukturen im Gehirn beteiligt. Diese Strukturen sind miteinander vernetzt und spielen in besonderer Art und Weise zusammen. Die Erkenntnisse der Gehirnforschung haben zu einem neuen Verständnis der Schmerzentstehung im Gehirn und zu neuen Konzepten der Schmerztherapie geführt.          

 

Schmerztherapie mit Hypnose

Schmerztherapie mit Hypnose wird aufgrund ihrer nebenwirkungsfreien und unkomplizierten Einsatzweise immer populärer.

 

Deshalb wenden sich auch immer mehr Schmerzpatienten auf der Suche nach einer effizienten Unterstützung an Hypnosetherapeuten. Gerade Patienten bei denen klassische, schmerztherapeutische Ansätze nicht helfen, finden in der Hypnose häufig eine wirksame Lösung zur Linderung ihrer Schmerzen, die zudem leicht handhabbar ist.

 

Die Hypnose ist sowohl für die Therapie von chronischen als auch zur Behandlung von akuten Schmerzuständen geeignet und lässt sich in nahezu jedem medizinischen Kontext integrieren.

 

Hypnose bietet eine große Bandbreite des Einsatzes zur Linderung der Schmerzsymptomatik:

  • Analgesie - Abschaltung von Schmerz
  • Anästhesie mit Hypnose - z. B. beim Zahnarzt
  • Therapie bei chronischen Schmerzen
  • Löschung des Schmerzgedächtnisses
  • Erlernung von Selbsthypnosetechniken

 

Hypnose ist als wissenschaftliche Behandlungsmethode erwiesen

Die Hypnose ist ein seit vielen Jahren im therapeutischen Bereich etabliertes Verfahren.

 

Aber auch heute noch gibt es Menschen (teilweise sogar Therapeuten), die noch immer glauben, die Hypnose bzw. Hypnosetherapie / Hypnotherapie sei ein Thema, bei dem es vor allem um das "daran glauben" ginge.

Nachdem die Hypnose in anderen Ländern wie den USA oder England schon seit Jahrzehnten als anerkanntes Verfahren praktiziert wird, konnte sie sich 2006 auch in Deutschland in die Gruppe der (wenigen) eigenständigen, wissenschaftlich nachgewiesenen Therapiemethoden einreihen.

 

Der wissenschaftliche Beirat Psychotherapie hat die Hypnosetherapie im März 2006 in Deutschland als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie anerkannt. Somit handelt es sich um ein wissenschaftlich und psychotherapeutisch anerkanntes Verfahren.

 

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie erstellt u. a. nach § 11 des Psychotherapeutengesetzes Gutachten zur wissenschaftlichen Anerkennung von Psychotherapieverfahren.

Er setzt sich zusammen aus:

 

  • Ärztlichen Vertretern aus der Psychiatrie und Psychotherapie
  • Ärztlichen Vertretern aus der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie
  • Ärztlichen Vertretern aus der Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie
  • Psychologischen Psychotherapeuten
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

 

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie kann als die höchste Instanz in Deutschland angesehen werden, was die Anerkennung psychotherapeutischer Verfahren angeht.

Die Anerkennung der Hypnotherapie als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie und damit die Anerkennung der Hypnose als wirksames Verfahren ist also wissenschaftlich absolut ernstzunehmend und entsprechend belegt.

 

Behandlung von Schmerzen mit Hypnose

Um eine Hypnosetherapie bei chronischen Schmerzen erfolgreich durchführen zu können muss der zugrundeliegende Schmerz vorab genau klassifiziert und auf Behandelbarkeit mit Hypnose geprüft werden.

 

Dazu ist zunächst eine ausführliche Anamnese erforderlich um dann die entsprechende Vorgehensweise zu besprechen. Die Schmerzsymptomatik kann durchaus sehr massiv und komplex sein.

 

Behandlungskosten Schmerztherapie mit Hypnose

Ausführliche Anamnese / Therapiegespräch / Hypnosetherapie

 

erste Sitzung (90-120 Minuten)              120 EUR

jede weitere Sitzung (60-90 Minuten)        80 EUR

 

 

Praxisstandort Raum Köln / Nettersheim Eifel

Gerne informiere ich Sie über Ihre ganz individuellen Behandlungsmöglichkeiten. Ich freue mich auf Ihren Anruf, eine Email oder Sie nutzen die Möglichkeit eines kostenfreien Kennenlerngespräches.

Ilona Scheer Heilpraktikerin Psychotherapie Hypnosetherapie

Ilona Scheer

Heilpraktikerin Psychotherapie

Wiesenstr. 6

53947 Nettersheim-Buir

Tel.:    02440 / 95 98 181

mobil: 0157 / 58 55 8050

Email: beratung@Ilona-Scheer.de

 

 

Gutscheinaktion

Damit Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben, ist ein erstes Kennenlerngespräch kostenfrei.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit mich unverbindlich und kostenfrei kennenzulernen.

 

> zum Gutschein

 

DGSF
TherMedius