Abnehmen durch Hypnose Nettersheim / Eifel

Ihr persönliches Wunschgewicht durch Hypnose

 

Sie haben sicherlich schon viel unternommen um Ihr Wunschgewicht dauerhaft zu erhalten.

 

Die Hypnose kann Sie dabei unterstützen, Ihr persönliches Ziel zu erreichen. Durch die Unterstützung und Einbeziehung des Unterbewusstseins kann sich das Essverhalten nachhaltig ändern. Die Einsatzmöglichkeiten der Hypnose sind dabei sehr vielfältig: es kann gelernt werden "Problemnahrungsmitteln" wie Süßigkeiten oder Chips zu widerstehen, die Ernährungsumstellung einzuhalten oder das Sättigungsgefühl zu verstärken, langsamer zu essen und und und. 

 

  

 

 


Hypnose

Die meisten Menschen denken bei "Hypnose" an Bühnenshows oder an typische Klischeeszenen aus dem Fernsehen. Dort sehen sie Menschen, die scheinbar willenlos sind oder dem Hypnotiseur hilflos ausgeliefert zu sein scheinen.

 

Damit hat die medizinische Hypnosetherapie nichts zu tun.

 

Vielmehr erlaubt die medizinische Hypnosetherapie einen Zustand tiefer Entspannung. Durch die Hypnose wird ein besonderer Bewusstseinszustand, eine "Trance", hervorgerufen. Im Zustand tiefer Entspannung ist das Unterbewusstsein viel aufnahmefähiger für Suggestionen zur Erreichung der ganz persönlichen Wünsche und Ziele, wie hier das Erreichen und Halten des eigenen, individuellen Wunschgewichtes.

 

Dabei ist es nicht möglich, etwas zu suggerieren, was den Normen und Werten des Hypnotisierten widerspricht. Der Hypnotisierte bekommt alles um ihn herum mit und ist jederzeit in der Lage zu sprechen oder die Hypnose zu beenden.

 

Hypnose ist als wissenschaftliche Behandlungsmethode erwiesen

Die Hypnose ist ein seit vielen Jahren im therapeutischen Bereich etabliertes Verfahren.

 

Aber auch heute noch gibt es Menschen (teilweise sogar Therapeuten), die noch immer glauben, die Hypnose bzw. Hypnosetherapie / Hypnotherapie sei ein Thema, bei dem es vor allem um das "daran glauben" ginge.

Nachdem die Hypnose in anderen Ländern wie den USA oder England schon seit Jahrzehnten als anerkanntes Verfahren praktiziert wird, konnte sie sich 2006 auch in Deutschland in die Gruppe der (wenigen) eigenständigen, wissenschaftlich nachgewiesenen Therapiemethoden einreihen.

 

Der wissenschaftliche Beirat Psychotherapie hat die Hypnosetherapie im März 2006 in Deutschland als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie anerkannt. Somit handelt es sich um ein wissenschaftlich und psychotherapeutisch anerkanntes Verfahren.

 

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie erstellt u. a. nach § 11 des Psychotherapeutengesetzes Gutachten zur wissenschaftlichen Anerkennung von Psychotherapieverfahren.

Er setzt sich zusammen aus: 

  • Ärztlichen Vertretern aus der Psychiatrie und Psychotherapie
  • Ärztlichen Vertretern aus der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie
  • Ärztlichen Vertretern aus der Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie
  • Psychologischen Psychotherapeuten
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Der Wissenschaftliche Beirat Psychotherapie kann als die höchste Instanz in Deutschland angesehen werden, was die Anerkennung psychotherapeutischer Verfahren angeht.

Die Anerkennung der Hypnotherapie als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie und damit die Anerkennung der Hypnose als wirksames Verfahren ist also wissenschaftlich absolut ernstzunehmend und entsprechend belegt.

 

Abnehmen mit Hypnose

Die erste Sitzung besteht aus einem Erstgespräch mit ausführlicher Anamnese. Hier sprechen wir über Ihre persönlichen Wünsche und Ziele und Ihr persönliches Essverhalten. Was, warum und wie Sie essen. Denn Übergewicht ist selten nur ein rein körperliches Problem. Seelische Belastungen können eine sehr große Rolle spielen.

 

Im Anschluss an die Anamnese erfolgt in der Regel schon die Hypnoseanwendung. Hier suchen wir nach den Ursachen, die zu Ihrem derzeitigen Essverhalten führen und versuchen, diese Ursachen auflösen. Dadurch kann sich ihr Essverhalten nachhaltig ändern.

 

Um einen langfristigen Erfolg zu erhalten, ist es sehr wichtig, das eigene Essverhalten zu verändern. Dazu erhalten Sie in den Sitzungen entsprechende Informationen über gesunde Ernährung ohne einseitige Diäten und Sie können einfache Techniken zur Selbsthypnose erlernen um Ihr Unterbewusstsein auch über die Sitzungen hinaus dabei zu unterstützen, bewusster und gesünder zu essen.  

 

Es ist wünschenswert, sich zunächst auf 3 Sitzungen einzulassen, da sich das ungesunde Essverhalten oftmals in vielen Jahren aufgebaut hat, meist sogar schon in Kindheit oder Jugend.  

 

Je nachdem, welche Verhaltensmuster Ihr Essverhalten bestimmen und wie hoch das Übergewicht ist, können sich natürlich weitere Sitzungen anschließen.

  

Dauer der Sitzungen: die erste Sitzung mit Anamnese ca. 90-120 Minuten, alle weiteren ca. 60-90 Minuten.

 

+++Neu+++

Das "Hypnotische Magenband"

Um das Sättigungsgefühl und das Essverhalten positiv zu beeinflussen, ist es möglich, ein "Hypnotisches Magenband" zu setzen. Das gilt auch für Menschen, die nur ein leichtes oder moderates Übergewicht haben und sich für ein "reales" Magenband nicht eignen. Im Gegensatz zum "realen" Magenband ist das "Hypnotische Magenband" nebenwirkungsfrei und ohne Klinikaufenthalt realisierbar. Das "Hypnotische Magenband" kann sogar wirksamer sein als ein "reales" Magenband, da durch die Hypnose emotionale und psychische Aspekte angesprochen werden, die dazu beitragen können, das Verhalten zu ändern und ein neues, gesünderes Selbstbild aufzubauen. 

 

Abnehmen mit Hypnose - "Hypnotisches Magenband - Behandlungskosten

Erstgespräch/ ausführliche Anamnese / Therapie / Hypnose mit Blockadelösung / 3 Sitzungen 

 

Wunschgewicht durch Hypnose Paketpreis (3 Sitzungen)  280 EUR

jede weitere Sitzung                                                              80 EUR

Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gern. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

 

Praxisstandort in Nettersheim / Eifel / Nordeifel

Gerne informiere ich Sie über Ihre ganz individuellen Behandlungsmöglichkeiten. Ich freue mich auf Ihren Anruf, eine Email oder Sie nutzen die Möglichkeit eines kostenfreien Kennenlerngespräches.